Wiegen war gestern

Wissenswertes zur gesunden Ernährung

Ihr Gewicht sagt wenig über Ihre Gesundheit aus. Viele Menschen, gerade solche die oft Diäten praktizieren haben und kurzfristig ihr Normalgewicht hatten, fühlten sich nicht wohl! Diäten führen zu einem herbeigeführten Mangelzustand des Körpers!
Nur eine Messung der Körperzusammensetzung, durch eine BIA – Messung deckt die Gründe der gesundheitlichen Probleme auf!

Was ist eine BIA - Messung?

(Abkürzung für Bioelektrische Impedanz - Analyse)

Mit der BIA – Messung wird die Zusammensetzung Ihres Körpers ermittelt!
Wieviel Muskelmasse + Fettmasse haben Sie?
Haben Ihre Zellen genügend Wasser gespeichert?

Die BIA – Messung ist während der gesamten Abnehmphase ein wichtiger Begleiter!
Denn unser Körper neigt dazu wenn er nicht ausreichend ernährt wird Muskeln statt Fett abzubauen!

Der Grundumsatz

Der Grundumsatz ist die Kalorienmenge die unser Körper braucht um alle Lebensfunktonen aufrecht zu erhalten im Ruhezustand.
Die Höhe des Grundumsatzes hängt von Alter, Geschlecht, Körpergröße und Gewicht ab

Wer abnehmen will muss essen!

Unser Organismus braucht rund 50 Nährstoffe für den normalen Alltag zum Lernen, Denken und Arbeiten!
Haben wir durch falsche Diäten einen Mangel an Eiweiß Vitaminen Mineralstoffen oder ungesättigten Fettsäuren nehmen wir nur schlechter ab.
Müdigkeit, Unwohlsein, trockene Haut oder brüchige Nägel können die Folge sein!
Deshalb ist es wichtig das Eiweiß, Kohlenhydrate und Fett in der richtigen Menge und Zusammensetzung für Sie in einem Ernährungsplan ermittelt werden.
Damit ist sichergestellt das, Sie mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt werden.

Das Abnehmen findet in 4 Phasen statt

 

  1. Starten
  2. Abnehmen
  3. Ernährung anpassen
  4. Gewicht halten